Startseite | Kontakt | Impressum | Suche
Das Nachhilfeinstitut
Lehrer Lämpel


Auf dem Bereich Primarstufe fördern wir über bebilderte Texte das Leseverständnis, trainieren die Regeln der Rechtschreibung und der Grammatik. Gleichzeitig arbeiten wir zusammen mit Ihrem Kind an dem Konzentrationsvermögen und der Motivation für den Unterricht. Natürlich bereiten wir Ihr Kind an Hand von früeren Prüungsaufgaben auf Vera 4 vor.

Zum Kernlernplan in Deutsch bis zum Ende der Sek I, inkl. von Vera 8, gehöhren u. a. folgende Bereiche:

  1. die Rechtschreibung und die Grammatik zu beherrschen
  2. im Umgang mit Texten, Lesetechniken und -strategien zu entwickeln
  3. &uum,ber Inhaltsangaben Textuntersuchungen durchzuführen
  4. sprachliche Formen und Strukturen zu beherrschen

Begleitende Lernförderung

Unsere Nachilfelehrer/innen sichern die Regeln in Rechtschreibung und der Grammatik, trainieren das Erstellen von Inhaltsangaben, Analysen, das Textverständnis und vieles mehr. Zusammen mit Ihrem Kind schließen wir Wissenslücken, beseitigen Verständnisprobleme und bereiten an Hand von schulischem Arbeitsmaterial sinnvoll auf die Klassenarbeit vor. Wir nehmen Schulängste und zeigen Ihrem Kind Methoden und Arbeitstechniken, Lesetechniken und -strategien zu entwickeln - das selbstständigen Lernen.

Zentrale Abschlussprüfung nach der 10. Klasse

Die Lernförderung umfasst:
- Hör- und Leseverständnis;
- Grammatik;
- Schreiben.

Da die ZAP die Unterrichtsinhalte der 9. und 10. Klasse beinhaltet, empfehlen wir einen rechtzeitigen Beginn der Lernförderung.

Prüfen Sie, ob Sie ein Anrecht auf einen Bildungsgutschein haben!

Lese-Rechtschreibe-Schwäche

Es kommt vor, dass Ihr Kind im Unterricht besondere Konzentrationsschwächen besitzt. Dies kann eventuell auf LRS hindeuten. Unsere Beobachtungen zusammen mit den Erkenntnissen des Lehrers in der Schule würden Ihnen dabei helfen, frühzeitig, zum Wohle Ihres Kindes, eine entsprechende Testung vorzunehmen.

Motivationstraining

Erfolgserlebnisse verstärken das Selbstbewusstsein. Durch unsere Tipps zum Lernen lernen fördern wir, zusammen mit Ihnen, die Motivation Ihres Kindes für den Schulbesuch. Das Lernen-Müssen wird zum Lernen-Wollen. Und damit schwindet die Angst vor dem Versagen.